Cinco estrellas – “soziales Engagement ganz direkt”

Beeindruckt von Ihren Reiseerlebnissen in Honduras gründeten die Freunde Ania Grabik, Marc Keller, Christian Ries und Philippe Dentan (Gründer yocafe.ch GmbH) 2005 den Verein cinco estrellas.
Die Idee war es, in der Schweiz Gelder durch Spenden, Feste, Konzerte, etc. zu sammeln und vor Ort in Honduras persönlich und direkt für die Unterstützung von Hilfsprojekten zu verwenden.
Während mehreren Jahren fokussierte sich der Verein auf die Bereiche Freizeit, Sport und Bildung in einem Heim für Waisen- und Strassenkinder an der Nordküste von Honduras. Cinco estrellas organisierte Ausflüge, Fahrradreparaturkurse, u.v.m. Des Weiteren unterstützte cinco estrellas auch die Schweizerin Coni Lustenberger bei ihrem Schulmaterial-Projekt in abgelegenen Garifuna-Dörfern in Nordost-Honduras.

 

 

Seit 2007 konzentriert sich cinco estrellas auf ein alljährliches Schulmaterial-Projekt in El Pastal, in der Kaffeeregion Marcala. Hierbei finanziert und unterstützt der Verein die Verteilung von Schulmaterial an Kinder (Kindergarten bis 6. Klasse), welche in Familien mit sehr geringen Einkommen aufwachsen. Die Verteilung von Schulmaterial und Schulkleidern bedeutet für die Familien eine finanzielle Entlastung und verhindert, dass die Kinder der Schule fern bleiben. Dieses Projekt wird mit der Hilfe des Kaffeebauern Montgomery Melghem (Produzent unseres “El Alcalde”) und seiner Familie umgesetzt.

Wenn Sie das Schulmaterial-Projekt in El Pastal unterstützen möchten, nehmen wir gerne Ihre Spende im Namen des Vereins cinco estrellas entgegen:

yocafe.ch GmbH, 6440 Brunnen IBAN: CH79 0900 0000 6115 4841 6 Konto: 61-154841-6

Bitte Stichwort: “cinco estrellas”